PORTAL ALLGEMEINE INFORMATIONEN DE MENORCA

MINORCA   Enter           Entrar    MENORCA

INFORMATIONEN FÜR BESUCHER

französische

deutsch

Flagge von Deutschland, Chipping zu gehen, um die französische Deutsch
Flagge von Spanien, Chipping zu gehen, um die französische Spanisch Flagge von Catalunya, Chipping zu gehen, um die französische Katalanisch Flagge von Vereinigtes Königreich, Chipping zu gehen, um die französische Englisch Flagge von Deutschland, Chipping zu gehen, um die französische Deutsch Flagge von Frankreich, Chipping zu gehen, um die französische Sprache Flagge von Dänemark, Chipping zu gehen, um die französische Dänisch Flagge von Italien, Chipping zu gehen, um die französische Italienisch Flagge von Portugal, Chipping zu gehen, um die französische Portugiesisch Flagge von Niederlande, Chipping zu gehen, um die französische Niederländisch
GO TO
Principi
Sie sind in
Pagina



INFORMATIONEN AUS DEM TURISTISCHEN

Wir kamen auf Menorca:

Kamen zu menorca Mit dem Flugzeug:

Der Flughafen ist weit entfernt von Menorca Mahon / Maó über 2,5 Kilometer und ist gut angeschlossen und mit guten Straßen. Es handelt sich um einen sehr breiten und sehr modernen internationalen Flughafen, mit Start-und Landebahnen, um alle Arten und Größen von Flugzeugen, Service-Taxis, Busse und mehrere Autovermietung Büros und Lieferungen erfolgen in der Zeit am gleichen Flughafen verfügt über Parkplätze für Fahrzeuge Einzelpersonen und sogar ein Service-Station für Brennstoff Frachtflughafen, liegt im äußersten Westen der Insel, aber es ist der Bereich am dichtesten besiedelten, da sie befindet sich in unmittelbarer Nähe Mao, der Hauptstadt der Insel, Sant Lluis, Bevölkerung mit mehreren Stränden und mehreren große Hotels und Es Castell zusammen mit anderen guten Hotels. Busse direkt mit dem Busbahnhof in Mahon, und da kann übertragen werden auf alle Bevölkerungsgruppen und Urbanisierung der Küsten-Touristen wohl etwas teurer, aber bequemer zu bewegen Sie den Service ist dauerhaft Taxi steht vor dem Terminal. Es ermöglicht Passagieren, um zu den wichtigsten Städten der Insel: Alaior, Mao, Citadel, Es Castell, Es Migjorn, Ferreries, Fornells, Llumeçanes, Mercadal, Sant Climent Sant Lluís

Kamen auf Menorca in Schiffen:

Heute kann man auf Menorca mit Schiff täglich berichtet, dass die Insel mit der Iberischen Halbinsel und der Insel Palma de Mallorca, Mallorca oder Hafen von Cala Ratjada in Alcudia und von dort zu den anderen Inseln der Balearen

Vermachen auf Menorca durch den Hafen von Zitadelle

Zur Zeit der Hafen von Ciutadella, Gebiet westlich der Insel Menorca, beherbergt zwei Fluggesellschaften Personennahverkehr, aber da war es eine Wharf (Steg) im künstlichen Mund des Hafens, und dies führt zu mehr Input für Handwerk Groß und modern.

Zur Zeit der Bootsanlegestelle in der Inner Harbor, kleine und daher innerhalb der Zitadelle selbst, direkt neben dem Bahnhof auf See und in der banda gegen das Rathaus von Citadel

Reaching Menorca durch den Hafen von Mahon

Es ist die große Hafen von Menorca, in der im Entstehen begriffenen der Insel, ist eine große natürliche Bucht als Hafen für mehr als zweitausend Jahren und ihre Schönheit ist unbestreitbar, dass nur genießen Sie den Ausblick von der Höhe der Schiffe Passagiere , um die Einfahrt zum Hafen von Mahon, bereits im Wert von mindestens machen die Reise einmal in Menorca in den Ferry Reach Menorca Segelboote oder Yachten insbesondere:

Abhängig von der Größe, können Sie Anker in der Nähe von Buchten und Stränden und anderen Orten Küste von Menorca und Standorte eher bereit für das Andocken von Schiffen sind Hafen von Mahon, wenn sie Zweifel hat eine Länge von fast sechs (6), Miles Hosting ist mehr Boote, erhält aber die Nachfrage nach mehr Liegeplätze, Nachfragen und frühzeitig buchen, wenn Sie wollen Dock sein Boot im Hafen von Mahon, hier gibt es mehrere Unternehmen, die Empfänger Bemühungen auf die Docks und Liegeplätze in der Pontons Konzentration, alle haben Dienste wie frisches Wasser, Strom, Müll-Container und oleos und verwendet werden, sowie Unternehmen, die Reparatur und Wartung

Menorca Erreichen des Hafens von Zitadelle

Es ist ein kleiner Hafen und bis wir komplette Bau der Expansion ist überlastet, trotz aller Plätze sind reserviert für die vorübergehende Besucher, aber wenn Sie beabsichtigen, verlassen Sie das Schiff hier, lernen so bald wie möglich zu gestalten, ist es nicht einfach um Sitze in Krawatte der Hafen von Citadel.

Hafen von Fornells

Das Hotel liegt in der Mitte der Nordküste von Menorca, ist eine großartige und wunderschöne natürliche Bucht, in diesem Jahr 2008, wurden renoviert und erweitert Docks und baute neue Pontons für Festmachen der nichtgewerblichen Schifffahrt, und Einbeziehung sämtlicher Dienstleistungen für die Festmacher Yacht und Mut, insbesondere im Bereich des Clubs Maritime Fornells, trotz allem, die Nachfrage nach Liegeplätzen in Fornells ist sehr hoch, die Reserve Liegeplätzen im Voraus, auch vergewissern, dass Ihr Schiff erreicht werden, nicht Fornells Bay Die Bevölkerung in sehr tiefen Fornells dieser eingefügten Flügel Bucht damit es nicht zu Unannehmlichkeiten führen die Lieferung oder die Miete, Autovermietung, Unterkunft oder die Beförderungsmittel, Bussen oder Taxis

Hafen von Addaya

Auch mitten in der gleichen Nordküste, etwas mehr nach Westen, dass Fornells Bay, den Hafen bietet alle Möglichkeiten für das Festmachen der nichtgewerbliche Schifffahrt, hat eine administrative Büro am Hafen, die Informationen von Dienstleistungen, Mechanik und Krane. In der Nähe des Hafens von Addaya, die Bevölkerung ist im Wesentlichen Villa, in ihrem Bericht vom Tourist-Wohnsitze, befindet sich in unmittelbarer Nähe Urbanisierung Na Macaret, mit einem kleinen, aber gemütlichen Strand, der sich in derselben Bucht, wo die Hafenanlagen Addai. Etwas weiter entfernt, drei (3) Meilen, ist die Urbanisierung der Arenal den Castell, ein großer Strand, Hufeisen geformt sehr geschlossen, verfügt über mehrere Resorts und große Wohnungen und übersät mit Gruppen in ihre Wohnungen Die meisten Mieten für Sommersaison.

Es gibt noch andere Bereiche mit Pontons mit Möglichkeiten der Anker-oder Liegeplätze frei, dies zu tun in einem großen Teil der menorquinischen Küste

Wir sind bereits hier sind gekommen, um Menorca


Um herauszufinden, Menorca kostenlos, ohne jegliche Bindung und die uns von unserer Zeit, auch ohne Führer, die beide auf dem Flughafen, Häfen der Ankunft und Suburbia, kann gemietet werden Autos, Motorräder oder Fahrräder, die letzteren Transportmittel in den meisten üblichen empfohlen Bereich der Ciudadela, flacher und wo es einem größeren Angebot. Besuche in den Buchten Jungfrauen, die Menorca hat eine gute Anzahl von ihnen verteilt sowohl an der Küste nördlich und südlich der Küste, sind eine wunderbare Alternative für die Reisenden frei in Menorca, da die Busse nur zu den urbanen Gebieten und Strände und sogar einige Verkehrs - ist nur im Sommer

In der Regel, Straßen sind gut, mit spärlich, außer August, sind gut markiert und Verkehr ist ruhig und sicher, und auch Radwege in einigen Nebenstraßen, so dass, wenn nicht in Gruppen reisen, Wandern oder Wein mit Vertrag eine Pauschalreise, Rent-a - Auto, es wird eine gute Alternative als Transportmittel und auch von grundlegender Bedeutung, wenn ihre Absicht ist es, besuchen Sie ein paar Plätze auf der Insel, aber auch wenn Sie ein paar Tagen Aufenthalt.

Klima Menorca

Trotz Klimawandel, und dass in den letzten Jahren, wurden ebenfalls festgestellt, auf Menorca, give it a try pincelazo wie ist das Wetter auf der Insel. Im Prinzip, Menorca, wie der Rest der Balearischen Inseln genießt ein mediterranes Klima deutlich, milden Wintern und feuchten Sommern und trocken und warm.


Die Temperaturen sind angenehm Platz in den Monaten Mai, Juni und September, wenn sie erreichen Höchstwerte zwischen 21 und 26 ° C. und daher ist dies zweifellos die Zeit mehr und mehr angenehm ratsam, auf die Insel kommen. Vom 15. Juli bis 15. August ist der Zeitraum der höheren Temperaturen, die Erreichung dieses Zenit bis 33 ° C muss berücksichtigt werden, die hohe Anteile von Feuchtigkeit, um 70 bis 85% oder sogar mehr, was ein Gefühl von Hitze etwa 40 Grad. Trotz der Veränderungen entdeckt in den letzten Jahren, beginnend Mitte September in der Regel ein Sturm des Sommers ist in der Regel eine einzige, der die meisten, dass ist oft schwer zu zwei oder drei Tage und schon das Wetter normalisiert fast bis Mitte November, kann einige Tage mit starken Wind (Tramontana) Im Winter ist das Klima von Menorca ist weich, sehr mild, temperiert durch das Meer, das akkumulierte während der Sommerhitze, die sich aus mehr desapacibles Mitte Februar bis Ende März wird in der Regel zusammen mit dem Wind Tramontana, und einige regnerische Tage.

Sie sehen, der Mythos von der "Isla del Aire" durch den Wind Tramontana, konzentriert sich auf kurze Perioden des Winters und sie sagen nicht mehr wirkt sich auf die Menorcans wie anno dazumal

Essen Essen auf Menorca

Menorca ist eine Insel-bezogene mediterrane Küche mit frischen Zutaten aus Land und Meer.
Zu den bekanntesten Gerichte sind; Käse Maó (Herkunftsbezeichnung), sobrasada, carnixulla, Süßkartoffel / Quijote, oliaigua, Koka, pastissets, formatjada und Flair. Produkte, jedoch haben die bekanntesten und die meisten Besucher sind verklagt zu Käse und vor allem, wenn sitzen in einem Restaurant Die Caldereta von Heuschrecken, nicht nur durch die Logik der Seefahrt Zustand Menorca, sondern weil die Insel hat Bereiche, in denen die Landwirtschaft Hummer ist von großer Bedeutung für die Wirtschaft und die traditionellen Speisen, wie zum Beispiel Bay Fornells.

Menorca dieser Gastronomie sprechen, vollständig eingebettet in die Mittelmeer-Diät, genießen voll den Launen des Meeres, verbraucht in einer Vielzahl von Speisen. Frischer Fisch, Meeresfrüchte und Hummer (die Essenz bekannter Caldereta) zählen zu den Favoriten. Nach der Kolonialzeit, die Briten zu hinterlassen, unter anderem Immobilien, Gin, dh Gin. Auch heute sind noch uralte Techniken zur Herstellung von ihnen.

Obwohl die Protagonistin, Gin trinken ist nicht der einzige Star der Insel, sowie fruchtig Likör und Verdauungs-Kräuter, Xoriguer der Brennereien in den Hafen von Mao vielleicht noch sehen, die Destillation von den berühmten heißen Wasser, oder wie heißt dieser Gin "GIN Menorca "und selbst wenn Sie der Meinung sind wie Geschmack. Vor kurzem wurden eingearbeitet mehrere lokale Wein Produzenten von ausgezeichneter Qualität, und Sie können Geschmack in Hotels und Restaurants Islanders

Klar, Menorca, bereits über einen Track Record in diesem Tourismus, und damit, wie erwartet, der Besucher hat ein sehr breites Spektrum an Möglichkeiten gastronomitas, von Orten, an typischen Speisen der menorquinischen, Websites mit guten frischen Fisch, der Insel oder dem Festland mehr internationalen Standorten und sogar Mahlzeiten Staatsangehörigen anderer Länder wie beispielsweise Thai, Chinesisch, Japanisch, Arabisch, italienische Pasta und Pizza Fleisch Argentinien, Sie können sogar sehen, bietet englisches Frühstück. auch sehen, dass die Versorgung der Briefe ist vielfältig, auch in den Preisen, da die Menüs Economic Letters etwas anspruchsvollere kostspielige

Gastronomie: Essen auf Menorca

Es Molí de FOC
San Lorenzo, 65 (Mao)
Preis: High
Kompetenzen: Das Hotel befindet sich in einem alten Korn-Mühle in ein Restaurant, Reis ist ihre Spezialität. Wir empfehlen auch, seine Fideuá schwarze Seeteufel, Tintenfisch und Sepia. Sie sind gut mit Feigen Sekunden Kaninchen oder Wachteln mit Sauce Oort Branco und Trauben.

Sa Papereta d'en Doro
Road Binisafullet (Mao)
Preis: High
Expertise: Die mediterrane Küche ist seine Spezialität. Wir wählen ein Gericht wie Zucchini gefüllt mit Schinken und Zwiebeln auf Blumenkohl und Püree Essenz der Garnelen.

Can Bernat
Rd. Cala'n Porter (Mao)
Preis: Mittel
Expertise: Wenn Sie wollen, Geschmack von frischem Fleisch gegrillt ist dies ein guter Ort zu essen. Er hob auch seine Porree Gratin Garnelen. Es hat auch eine sehr gute Weinkarte.

Jágaro
Moll's Llevant, 256 (Mao)
Preis. Bedeutet
Expertise: Die örtlichen Fisch und Schalentiere sind die Könige der Küche des Restaurant. Wir empfehlen eine gute Speise der Fried Nesseln, Caldereta Hummer und Dessert Kuchen menorquinischen.

Alojarce: Schlafen auf Menorca:

Menorca hat eine breite Klasse Hotels, vor allem in Ciutadella dh das Gebiet westlich, westlich von der Insel, wo die meisten Betriebe Unterkunft gefunden, gefolgt von Sant Lluis, Alaior und Ferreries, in dieser Reihenfolge, beachten Sie, dass die überwiegende Mehrheit der Unterkunft in Menorca, mit Ausnahmen, nur im Sommer, und dass, wenn unsere Strände verstädterten Gebieten, alle Aktivitäten komplementär sind voll funktionsfähig in der Sommersaison ist von April bis Oktober Wenn Sie auf der Suche nach Hotel City, dann Ihre Wahl sollte Zitadelle oder Mahon,, Außerdem sind das ganze Jahr geöffnet. gibt es auch eine kleine Anzahl von ländlichen Hotels Hotel Port Mahon 4 *
Ave. Fort de l'Eau, s / n (Mao)
Preis: High
Es ist eines der luxuriösesten Hotels in der gesamten Insel. Es ist ein englisches Kolonial-Stil der Gebäude befindet sich im Hafen. Es verfügt über eine Terrasse, Garten, Pool und Solarium. Die Aussicht auf den Hafen von Mahon sind unschlagbar

Agamemnon Hotel 4 *
Agamemnon, 16 (Es Castell)
Preis. Hoch
Ein modernes und komfortables Hotel befindet sich am südlichen Ufer des Hafens von Mao in der Gemeinde von Es Castell. Excel durch seine privilegierte Enklave, mit einem herrlichen Blick aufs Meer. Renoviert vor ein paar Jahren, ist in einwandfreiem Zustand, mit Blick auf den Hafen und das Dorf Castel ist ausgezeichnet

Hotel Rural Morvedra Nou 4 *
Road Macarella (Zitadelle)
Preis: High
Dieses ländliche Hotel ist eigentlich ein altes Haus vor Jahrhunderten wurde aber im Jahr 1997 restauriert. Ideal für diejenigen, wollen genießen Sie die Ruhe in einer natürlichen Umgebung und einen herrlichen Blick auf das Meer, kleine es ratsam, vor dem nächsten Buch

Hotel Barceló Pueblo Menorca 3 *
Punta Prima (Sant Lluís)
Preis: Mittel

Es besteht aus einer Vielzahl von Einrichtungen und Dienste für Erwachsene und Kinder, in diesem Jahr 2008, erlitt eine der wichtigsten Reformen und Umbau, da sie gebaut wurde, so dass das Hotel gerne noch einmal, ein paar Meter entfernt vom Strand Punta Prima , Zusammen mit Urbanisierung und abwechslungsreich mit mehreren ergänzenden Dienstleistungen

Unterhaltung: Exit Shopping in Menorca

Die traditionellen Erzeugnisse von Menorca, par excellence, sind die Schuhe und Käse, mit Erlaubnis von anderen Produkten der Land-und vor allem die hervorragende Keramik Menorca Als ob der Tourismus oft eine wichtige Verbraucher von Schmuck in Menorca haben zwei Dinge konvergieren, die Existenz von eine lange Tradition von Unternehmen bisuteras und das Vorhandensein von Märkten mit Schmuck, aber es ist akzeptabel, zu sagen, dass die überwiegende Mehrheit der Hersteller von Schmuck, mit Ausnahmen, diese sind Großhändler und verkaufen ihre Produktion Montierer und Künstlern und selten diese Fertigprodukte Ende in Straße Märkten der Insel. Wenn Sie ein Interesse haben oder Interessen im Falle von Schmuck, Handwerker, Assembler oder besitzt Läden verkaufen Schmuck und Phantasien, sehen Sie, dass Sie daran interessiert sind, besuchen die fairen Schmuck findet in Menorca, ist einer der beiden Anrufen mehrerer größerer Sektor Spanien, in Madrid und wird von der Arbeitgeber-Verband von Schmuck Menorca in der Halle Sebime Messen in der Immobilien Industrie Mahon, der Messehalle Sebime genannt EuroBijoux und findet zu Beginn des Monats Mai

Während des ganzen Jahres gibt es mehrere Messen, Handwerk, typische Produkte, Küche.

Touren: wohin, zu tun. Denkmal, Strecke, Wanderungen, Ausflüge.

Drei Besuche von wesentlicher Bedeutung sind, wenn nicht etwas, das Sie sehen, diese drei, war nicht hier, oder zumindest kann nicht sagen, er kennt die Insel Menorca, zumindest, dass eine Insel ist etwa 50 Kilometer lang durch 13 breit Gebiet ist ein sehr überschaubaren zu wissen voll von einer Person innerhalb von wenigen Tagen, aber nicht vertrauenswürdig und diese wenigen Quadratkilometern und trotz der Vielfalt der Landschaften ist nicht sehr hoch, Menorca haben unzählige Ecken, zeichnen Sie Ihre Phantasie und wenig vernachlässigt werden, wenn nicht, ist nicht nur ein Bedarf Woche zu wissen es alle, versichere ich aus eigener Erfahrung. neben dem Besuch der Geographie insbesondere der Küste von Menorca, die wir bereits unternommen haben, um die Zähne lang, sagen wir, dass es drei wesentliche Besuche auf Menorca, und wenn Sie nicht sehen, diese drei Dinge, die Reihenfolge ist irrelevant, nicht sagen, das wurde in Menorca, könnte ein Lügner.

1: - alte Zitadelle, die Altstadt, Zitadelle, dem jüdischen Viertel, die Umgebung der Kathedrale von Menorca und Arrimadas den Hafen von Ciutadella ist die große Geschichte von Menorca, seine edle Häuser, die edle Paläste, Villen und der einfachen Menschen, gesammelt auf einer Reihe von schmalen Gassen und verdrehte ihm einen besonderen Charme, die Fahrt ist besonders lohnend, und es fühlt sich transportiert ins Mittelalter

2: - Der Hafen von Mahon, dieses außergewöhnliche Bucht, fast sechs Kilometer .. Lange hat alles, was notwendig zu verlassen embelezado, mit einigen grünen Ufern übersät mit Ferienhäusern, Villen und Chalets jetzt auch auf seiner nördlichen Küste und den herrlichen Blick auf das Profil der Stadt Mao in seiner Südküste. Der Hafen hat eine Menge zu bieten dem Besucher, den Tag bei einem Rundgang durch die Boot-Anschluss mit Führungen und Erklärungen von historischen Ereignissen und Orten hat er gesehen und erlebt der Hafen von Mahon und als Ergebnis alle Menorca. können auch über einige der Anstieg auf die Stadt vom Hafen gibt es mehrere entlang des Hafens und betrachten die Aussicht von den Höhen der großen Bucht, da einige der Standpunkte, sicher finden Sie mehr als einen Grund, um Bilder bei Nacht Können Sie eines der Vielzahl von astronomischen jeder Menorca, mehr als 50 Restaurants, Bars und Cafés zusammen mit pab und Brauereien, Geschenkläden, Kunsthandwerk und sogar ein Spaziergang durch den Markt oder ob ambulante Nacht Sie lieber zu Fuß nur zu Fuß die schöne Yachten und Segelboote ankern an der Pier oder Pontons können auch besuchen, in der Nacht, Calas Fonts in Es Castell, ist eine schöne Bucht mit guten Restaurants, Nachtclubs Markt, das sich auf dem selben Port Mahon-Wenn Sie über Transportmittel , Kann auch eine Tour durch den Norden Ufer des Hafens von Mao, vor allem die Nachlässe von Sant Antoni und Cala Llonga, um zu sehen, die Fülle des Hafens von Mahon, und wenn Sie Zeit haben, können Sie folgen dem Weg zum Besuch der Stärke der Mola von Mahon in der Mündung des Hafens an der Nordküste

3: - Vorgeschichte von Menorca, cree, wenn es zu sehen, ein paar Ruinen, oder einige, kaum wahrnehmbar, Grundlagen der antiken Gebäuden, und wo Sie müssen danach streben, um zu sehen, etwas, das ähnelt das Flugzeug für ein künftiges Zuhause, ist irre, und vieles Dies ist nach wie vor prehistorcos Datierung zwischen 2000 und 1000 v. Chr., also Dienstalter zwischen 3000 und 4000 Jahren, es Sinn, mehr als tausend archäologische Stätten und ein paar hundert dürften besucht, nicht sehen einige, es wäre ein Verbrechen Jeder, absolut überall auf der Insel Menorca und ist das größte Museum großer vorgeschichtliche im Freien, die Höhe der Einlagen, sondern vor allem die Eigenschaften von Gebäuden und der ausgezeichneten Zustand der Erhaltung, alle Besucher verlassen mit ihren Mund offen.

Es ist eine archäologische Stätte, in unmittelbarer Nähe zu einem der Bestände und der incuso Suburbia Touristen gibt es jede archäologische Heiligtum, vergessen Sie nicht, für nichts in der Welt zu besuchen, dann werden sicherlich besuchen wollen mehr. Wir empfehlen den Besuch in Mahon: Ausfahrt Zitadelle und talaiot Taula Talati in de Dalt und Abfahrt auf der Schrein von Sant Lluis Trepucó In Alayor Ausfahrt von Calan Porter Hinterlegung Torralba Salord und den Weg zum Son Bou talaiotico Stadt Tower in Gaume in Ciutadella auf der M1 Autobahn an der Ausfahrt nach Mahon Die Naveta des Tudosn, zusammen mit Urbanisierung und Cala Morell die große Nekropole von Cala Morell

Wie bereits gesagt wurde, wäre eine Straftat zu verlassen, Menorca, ohne eine Reise in die Vergangenheit. Cuevas, Tabellen und Talaiots erwarten ihn an den Fahrgast mensinamos anderen Einlagen talaiótico Das Dorf Son catla, ein Stein, bekräftigt die Verbindung zwischen imposanten Stein und Männern in der gesamten Geschichte der Menorca. Setzt megalithischen, Torrellafuda, Torretrencada, Dies ist zu empfehlen, nur wenige dieser am nächsten zu den Menschen,. Vor kurzem nach einiger Zeit, die wichtigsten und besuchte, hat ein System installiert, von Wartungs-und Sorgerecht für yasimientos und deshalb müssen jetzt abonarce entweder ein Ticket für den Eintritt in die Verbindung. Wenn Sie alle yasimiento ohne Betreuung, wenden Sie sich bitte piende, dass diese Konstruktionen von prähistorischer Zeit, genannt Talaiótico, dass die rdtima bewohnt diesem Land zwischen 2000 und 1000 v. Chr. und daher gibt es seit dann, so hoffen wir, unsere Kultur nicht Temin mit ihnen in ein paar Jahren. Nicht das Denkmal klettern, nicht zu entfernen oder verschieben Sie die Steine, nicht betreten oder verlassen, Müll oder obgetos

Sites, Exkursionen:


Ein weiterer interessanter Besuch ist der Schrein der Jungfrau von El Toro, befindet sich auf dem Berg mit dem gleichen Namen, Berg El Toro, und die maximale Höhe von Menorca mit 358 Meter hohen Besuchen Sie auch den zweiten Berg von Menorca, von Höhe und die Bedeutung, ist der Mount St. Agueda, und wo sind die Reste der Burg, hatte die größte Insel und wurde als Festung Zuflucht an der Spitze des Hügels, der seinen Namen trägt


Die Basilika ist eine willkommene Zuflucht für mundanal vergessen, die Geräusche. Es befindet sich dort, wo die Legenden sagen, dass ein Stier nahm die Anwesenheit eines Bildes der Jungfrau. Zitadelle, die Stadt hat sich als großer Museum, wie der Name schon sagt, in einer nicht allzu fernen Vergangenheit dieses städtischen Kern bildeten eine Zitadelle zwischen Mauern umschlossen, eifersüchtig auf ihre Traditionen und stolz auf ihren Charakter.

Kurze Geschichte des Hafens von Mahon:

Der Hafen von Mao, nach Historikern und Militär, ist die beste natürliche strategischen Enklave rund um das westliche Mittelmeer, ist dies sicherlich der Fall, hat das Echo dieser Bucht wird kommen wie ein Port mit mindestens der letzten 2000 Jahre

Im achtzehnten Jahrhundert wurde das Objekt der Begierde von britischen, französischen und spanischen bestritten werden, dass in verschiedenen Schlachten. Es war nicht zu weniger, für ihre eigenen geographischen Konfiguration geeignet war, den Schutz der größte Flotte der Zeit.

Die Briten blieben die Befehlsgewalt über die Insel nach der Unterzeichnung des Vertrags von Utrecht, 1713 bis 1755. In diesen Jahren bleibt in Erinnerung an die Inselbewohner Arbeit des ersten Gouverneurs, Richard Kane, gebaut, Straßen, erläutert den Anbau von Äpfeln und veranlasste die Viehhaltung. Später gab es weitere Stufen Primat der englischen Sprache in kurzer Zeit unterbrochen. Von 1763 bis 1781 und von 1798 bis 1808.

Sie verließen als Vermächtnis militärischen Bau-, Holz-Stil oder die Insel zu den beliebtesten Getränken der es, die Gin. Golden Farm, ein Ferienhaus neben Mao, vergeht wie das Banner des Gedenkens Englisch, wie erwähnt, zumindest, wie der Rumpf der Hauptstadt.

Einleitung Besuch in Menorca

Wir begannen unsere Tour in der belebten Platz Esplanade von Mahon, die lassen sich durch die Costa de Ses Voltes oder Costa des Moll, aus dem Hafen. Der Abstand zwischen den beiden Orten wird ein kostbares und kurze Tour, umfasst die Essenz von Mao. Wir von der steilen Costa des Moll zu entdecken, der Plaza von Spanien und der Plaza del Carmen Hosting der populären Fischmarkt und die Iglesia del Carmen, in der Fakultät, überraschend, als es scheinen mag, steht ebenfalls eine sehr schöne Markt, der Gemüse.

Ganz in der Nähe von hier ist der berühmte Place de la Constitution, gekrönt von dem Turm des Rates. Im Volksmund bekannt als "The Chamber, zeigt eine Uhr aus dem achtzehnten Jahrhundert, ein Geschenk von Richard Kane, erste britische Gouverneur von Menorca. Rhodos hinter dem Konsistorium nach oben mit einem anderen Platz, der Conquest und ein Monument, würdigt Alfonso III nutzen die Insel durch die Araber im dreizehnten Jahrhundert.

Bereits an der Ecke der Straße Sant Roc, steht ein Gebäude Stil und Französisch neoklassischen Jahr 1786, bekannt als der Home Guard. Entlang dieser Straße, an der Plaza del Bastió, ist die einzige Leinwand der mittelalterlichen Mauer mit dem populären Bild des Heiligen und sein Hund, Hüter dieser bald wie ich durch diese Gebiete.

Wir setzen unsere Reise durch die Straßen von Elizabeth II zum Erreichen der Costa de ses Piques, wo sind die Kirche von Sant Francesc und seiner schönen Kreuzgang, die beide wieder ein paar Jahre alt und jetzt Haus das Museum von Menorca. Schließlich und nur Meter von hier, folgende Straße Dei, wir kann man eine der rühmt der Stadt, die alte Haupt-Theater.

Nahezu parallel zu der Arterie der Stadt liegt im Herzen von Mao kommerziellen enden, wo wir begonnen dieser Strecke, vor der Esplanade, das Sorgerecht für einige Baracken des achtzehnten und neunzehnten Jahrhundert stellte fest, dass die strategischen Enklave der Stadt und die Insel .

Museen in der ganzen Länge und Breite der Insel finden große Anzahl von Museen. Dies sind einige von ihnen:
Museum der Natur in Ferreries
Städtisches Museum und Museum Diocesà des Bastió Sa Font in der Zitadelle-Museum und Museum für Menorca-Hernández Sanz in Maó
Heeresgeschichtliches Museum und Fort Marlborough in Es Castell.

Das kulturelle Angebot, bietet Menorca ist reich und vielfältig. Bemerkenswert ist dabei die zahlreichen prähistorischen Siedlungen und eine funerary Denkmäler, die sich im gesamten Territorium der Insel.

Insel Menorca Naturräume geworden Biosphärenreservat, ein Titel, die von der Unesco. So, nachdem das Protokoll gibt, dass dieser Titel, sind, um die Werke der Großstadt, die durch die boomende Tourismus.

Seine Buchten, seine Architektur, seine Feuchtgebiete, insbesondere der Naturpark Reserve ist Grao, und ihre gemeinsame megalithischen bleiben geschützt.

Cala Macarella, ist, als ob eine imaginäre Achse gliedert sich die Insel in zwei Hälften, Norden und Süden. In 8 Kilometer von Ciutadella, lassen sich durch eine Straße zwischen Pinien. Walls of roten Steine, Primär-, einerseits, den nördlichen Teil der Bucht, und weiß, oder Quartär Miozän auf der anderen Seite.

Cala Talai ist, ist die Eingabe der Südküste, nach Westen. Das machen die Buchten rund um das Fischerdorf Torret, der hat ein Wachturm achtzehnten Jahrhundert, und Verlängerung von Cala Binibeca (mit einer kleinen Yacht-Club) zu Cala Binissafúller.

Cala d'Algairens nach hinterlassend in Cap d'Schriftart und Buchten Biniparratx und Binidali Küste ist ein weniger dicht besiedelten Gebiet in Cala Porter, ein Post-Stempel; geschützten Strand von Klippen, direkt neben der gesamten prähistorischen von Cales Coves.

In einem der Felsen, dass schützt In Cala Porter ist der Cova d'en Xoroi, hing zu Spitzenzeiten über dem Meer, diese Höhle, an diesem Tag ist eine touristische Attraktion, können Sie besuchen und Getränke an der Bar oder in einer der Terrassen, während er war neugierig, die Legende von der Höhle oder wenn Sie bevorzugen, schauen Sie sich das Vakuum der imposanten Felswand. In der Nacht, ist einer der spektakulärsten Nachtclubs in Europa, in einer natürlichen Höhle, ihre Ansichten über das Vakuum, vor allem der Vollmond Nächte sind Märchen

Cala Galdana, ist einer der attraktivsten Orte an der Küste nach Süden. Obwohl es gut mit der Straße Ferreries, enthält ein kleines, isoliertes Gebiet mit schönen Buchten, kleine und enthielt, umgeben von Pinienwäldern und gut geschützt durch Klippen. Zum Beispiel in Cala Macarella, mit einem anderen Satz von prähistorischen Höhlen an seiner Seite, oder Turqueta.

französische

deutsch

Flagge von Deutschland, Chipping zu gehen, um die französische Deutsch
Flagge von Spanien, Chipping zu gehen, um die französische Spanisch Flagge von Catalunya, Chipping zu gehen, um die französische Katalanisch Flagge von Vereinigtes Königreich, Chipping zu gehen, um die französische Englisch Flagge von Deutschland, Chipping zu gehen, um die französische Deutsch Flagge von Frankreich, Chipping zu gehen, um die französische Sprache Flagge von Dänemark, Chipping zu gehen, um die französische Dänisch Flagge von Italien, Chipping zu gehen, um die französische Italienisch Flagge von Portugal, Chipping zu gehen, um die französische Portugiesisch Flagge von Niederlande, Chipping zu gehen, um die französische Niederländisch
GO TO
Principi
GEOGRAPHIE UND DATEN MENORCA   <<             >>    DESCRIPCTIÓN ALLGEMEINE
Sie sind in
Pagina
INTRODUCTION TO THE ISLAND OF MINORCA
Mapas
 
Mapa del area del mediterraneo el continente europeo y el norte de africa, donde se remarca la situacion de la isla de Menorca

Mapa de la situacion del archipielago de las islas Baleares


El archipielago de las baleares se encuenta en el Mediterraneo occidental proximo a la costa de España y a media distancia entre el Continente Euriopeo y el Afrricano

Mapa del archipielago de las Islas Baleares y su proximidad a la costa de España frene a la ciudad de Barcelona y Tarragona

Todo el Archipielago de las Baleares es territori perteneciente al Reino de España, pais de la Union Europea

Comprende las islas de Mallorca, Menorca, Ibiza, Formetera y el islote de Cabrera

La capital de la probincia es Palma de Mallorca

Mapa fito geografico de la isla de Menorca, carreteras general de comunicacion a las poblaciones y urbanizaciones

Mapa de la Isla de Menorca, Arquipielago de las Baleares


Mapa de la isla de Menorca, señalado una aproximacion a las areas que cuentan con mayor dencidad vegetal, las principales vias de comunicacion y la localizacion de las poblaciones

 

 

Superficie 700 Km2  --  260 millas cuadradas    aproximadamente.

Dimenciones :  48 Km de largo por 13 de ancho

 

Idioma oficial: Catalan y Castellano

 

Sistema de Gobierno: Gobierno de la Nacion, Presidente de la Comunidad Autonoma, Presidente del Consejo Insular, Alcaldes de municipios

 

Dibision politica de la isla de Menorca:   Ocho territorios municipales

Escudo de Menorca, Imagen del Consell Insular Menorca

Gobierno. local: Presidenta Joana Barcelo   (PSOE)     

Mapa de la isla de Menorca con la division politica, mostrando la superfice que ocupa cada municio en el territorio insular

Distribucion politia de la isla de Menorca


Ocho (8) ayuntamientos presididos, presididos por Alcaldes maxima autoridad en del Municipio

Escudo de los Municipos de Menorca y los alcaldes que lo gobiernan
Escudo del Ayuntamiento de Mahón / Maó, capaital de la isla de Menorca

Maó / Mahón Capital de la Isla

Alacalde Arturo Bagur Mercadal

Partido politico   PSOE

Escudo del ayuntamiento de Ciutadella de Menorca, antigua capital de Menorca y segunda poblacion por numero de habitantes

Ciutadella / Ciudadela

Alacalde Llorenç Brondo Jover

Partido Politico    PP

Escudo eraldico del Municipio de  Alaior, tercera ciudad de Menorca por el numero de habitantes

Alaior / Alayor 

Alacalde Pau Morlà Florit

Partido Politico    PSOE

Escudo del ayuntamiento de Ferrerias, Ferreies Menorca

Ferreries / Ferrerias

Alacalde Josep Carreras Coll

Partido Politico  EEF(Entesa de l’Esquerra de Ferreries)

Escudo del ayuntamiento de Es Castell, Villa Carlos para los castellanos y Georgetown, en el periodo en que Menorca era colonia inglesa

Es Castell

Alacalde Irene Coll Flort

Partido Politico     IPEC (Independents des Castell)

Escudo eraldico del Ayuntamiento de San Luis / Sant Lluis Menorca, poblacion fundada durante el periodo Frances

Sant Lluis / San Luis

Alacalde Llorenç Carretero Tudur

Partido Politico    PSOE

Escudo eraldico des Mercadal, la poblacion mas centrla de Menorca

Es Mercadal

Alacalde Ramón Orfila Pons

Partido Politico   Entesa

Escudo eraldico del Ayuntamiento de Es Migjorn Gran, la ultima poblacion en independisarce

Es Migjorn Gran

Alacalde Andreu Moll Huguet

Partido Politico    PP

   

französische

deutsch

Flagge von Deutschland, Chipping zu gehen, um die französische Deutsch
Flagge von Spanien, Chipping zu gehen, um die französische Spanisch Flagge von Catalunya, Chipping zu gehen, um die französische Katalanisch Flagge von Vereinigtes Königreich, Chipping zu gehen, um die französische Englisch Flagge von Deutschland, Chipping zu gehen, um die französische Deutsch Flagge von Frankreich, Chipping zu gehen, um die französische Sprache Flagge von Dänemark, Chipping zu gehen, um die französische Dänisch Flagge von Italien, Chipping zu gehen, um die französische Italienisch Flagge von Portugal, Chipping zu gehen, um die französische Portugiesisch Flagge von Niederlande, Chipping zu gehen, um die französische Niederländisch
GO TO
Principi
GEOGRAPHIE UND DATEN MENORCA   <<             >>    DESCRIPCTIÓN ALLGEMEINE
Sie sind in
Pagina
 

Menorca ist die zweitgrößte Insel des Archipels der Balearen und befindet sich im westlichen Bereich des Mittelmeers, ungefähr 250 Kilometer von der Iberischen Halbinsel und über 450 in Nordafrika und auf halbem Weg zwischen der Straße von Gibraltar und die Inseln Sardinien und Südlich von Korsika Frankreich und in der Nähe der Küsten von Italien Der größte Teil der Insel Fläche von 258 Quadratmeilen (668 Quadratkilometer) ist trocken und etwas monotonen Landschaft, ein paar kleine flache Bereiche, und Vorherrschaft der Hügel im Inneren und starke Klippen in der Küste, vor allem die North Shore, wo der Mündung des Wildbäche erstellt Buchten, die meisten mit kleinen und schönen Strände mit feinem Sand, außer für den Strand etwa drei Kilometer Son Bou im Vergleich zum offenen Meer.

Die Zahl der Hügel im Inneren der Insel den Weg zu einer größeren Höhen der Insel in der zentralen Zone, ist Monte Toro Höhe von 358 Meter (1175 Fuß). gefolgt sehr eng in den Bergen von Santa Agueda, und wo sind die Ruinen des Schlosses und eine größere Festigkeit der Insel Menorca. Seine nördlichen Küste hat viele Kaps, Buchten und schneiden, das Meer ist tief getroffen und stark durch Wind von Tramontana, von allen bekannten und Meeresschnecken Seefahrer aller Zeiten, wie sie betroffen und weiterhin Navigation seit dem Golf-Area de Leon in Südfrankreich an der Nordküste Afrikas in den westlichen Mittelmeerraum.

Der nördliche Küste, mehr wild und natürlich, dies weniger bevölkerten, hat aber mehrere Wohnsiedlungen lange Tradition des Tourismus und viele unberührte Buchten und Strände und der größte Park nass auf der Insel Menorca,

Urbanisationen Nordküste von Menorca:

Es Grau, dass der Fonds's Bay hat einen großen Strand, Arenal den Castell, Son Parc, der einzige Golfplatz, Menorca, den Hafen von Addaya, und vor allem die Bay Area Fornells, einer Bevölkerung, die danach strebt zu der neunten Bezirks der Insel . Cala Morell, der letzte vor dem Leuchtturm in Punta Nati und geben Sie die Vertagung von Menorca und Suburbia neben Zitadelle


Jungfräuliche Strände Nordküste von Menorca:

Naturpark Albufera Es Grau, die mehrere unberührte Strände und Buchten von großer Schönheit

Cala Cavalleria, La Cala Pregonda idyllischen, Cala Pilar und die große Perle des Nordens Cala Algaiarens im Bereich von La Vall

Die Südküste, am Angebot und der höchsten Anzahl von Buchten und in der Regel größer als der nördlichen Küste hat mehrere Küsten-Urbanisierung, einige langjährige und traditionell die Menorcans und andere Industrieländer im Rahmen der Entwicklung des Fremdenverkehrs.

Urbanisationen Südküste von Menorca:

Sie sind Ganxo, Cala weiße Delfine, Cal Forcat, Cal Brut, Bucht Blanes, Cal Bosch, See, Cala Galdana, Santo Tomas, Son Bou, Calan Porter, Cala Canutells,

Virgin Strände an der Südküste von Menorca:

Son Saura, Cala Talai, Calan Turqueta, Cala Macarella und Macarelleta, Cala Mitjana und Mitjaneta, Cala Trebaluger, Cal Fuster, Cala Escorxada, San Adeodato, Binigaus Strand, und nicht so graziös, aber sehr zugänglich Calas Coves

Urbanisationen im Entstehen begriffene Bereich der Menorca:

Calan Forcat, Calan Brut, die Delphine, Calan Blanes, Cala Santandria und Cala Blanca

Urbanisationen Gebiet westlich von Menorca:

Sie sind Ganxo, Punta Prima, Binibeca Vell und S `Algar

Der monumentale Charakter der Port Mahon, in der Nähe der Hauptstadt der Insel, und die größte Population von Menorca, dicht gefolgt von Zitadelle, auf der anderen Seite der Insel, ist der beste Hafen auf den Balearen und war sehr dankbar für ihre strategischen Wert in den Kriegen des 18 Jahrhunderts. Die Südküste ist mehr regelmäßig und hat über weite Strecken der Klippen Menorca ersten Bewohner waren wohl die Bewohner der Höhle. Reste prähistorischer, aus dem Jahre etwa die Hälfte der 2 nd Jahrtausend v. Chr. und die Vertretung einer Kultur, weiterhin mit nur wenig verändert, bis die römische Ära, und auch talayots taulas, die beide Strukturen unbekannter Zweck.


Die erste, eine Art Turm, wurde überdacht, in der Regel mit Hilfe einer zentralen Säule unterstützt, der sich überlappenden kreisförmigen Platten, und konfrontiert mit Ton zu produzieren, eine monolithische Struktur. Die taulas, die so genannte "Listen", könnte auch genutzt wurden für zeremonielle Zwecke genutzt werden, aber sicherlich war eine normale Funktion des Wohnens im Zusammenhang mit talayots. talayótica, Stein Türme und Taula zwei Steine in Form von "T" die in der Regel in einem Umkreis von steinernen Säulen in eine mehr oder weniger kreisförmig, wo die Taula war zurück im Zentrum und neben diesem Talaiot Struktur, und in der Regel innerhalb von einem anderen Compound-Steine, diese etwas weniger definiert und unregelmäßiger Das Shuttle, (Katalanisch: "Verkauf"), Menorca, so genannt nach ihrer Ähnlichkeit mit einem Boot investiert, waren Gräber, die antike Nekropole von Bewohnern der Insel


Viele dieser Gebäude sitzen auf Kalkstein Böden für das, was sie ertragen haben seit Jahrtausenden und kommen bis heute Diese Böden, felsige und Kalkstein, der in niedrig gelegenen Gebieten des Landes häufen ein wenig mehr Land, wo die Landwirte Menorcans sind gewachsen, und widmet sich Beweidung, vor allem Futter für ihr Vieh.


In einigen Bezirken, weniger Ebenen, haben sich die Landwirtschaft in anden, und noch heute sind Terrassen mit Anzeichen von Bodenbearbeitung, der die Knappheit von Grundstücken und die Notwendigkeit zu wachsen trotz der geringen Renditen, etwas produktiver zu den wenigen angeschwemmte Täler, die wachsende in Richtung der südlichen Küste, mehr und weniger sanfte Schlagsahne durch den Wind Tramontana.


Die bewässerten Flächen von artesischen Brunnen, Landwirte gebaut Erweiterung der Brunnen oder die Nutzung der Kalkstein, zu graben, bis Sie einen Container von mehreren Kubikmetern, wodurch sie erheblich zu verbessern, den Ertrag von Nutzpflanzen und Viehzucht, wobei der größte Teil der Balearen in Europa Regenwasser Ernte durch diese Methode.


Insgesamt in Las Balearen und den Gewürzen auf Menorca Windmühlen sind ein Feature, dass in antiken Zeiten und haben erlaubt Energie zu mahlen Korn in der Abwesenheit der Winde und ihre Alternative Mühlen Flüsse und Brunnen Handwerk diente als Tiere zu extrahieren Wasser oy konvertieren das Korn zu Mehl


Derzeit Kunststoff und unter Gewächshäusern kultiviert eine Vielzahl an frischen Produkten, vor allem Gemüse zur Versorgung der wachsenden Nachfrage nach Hotels und Restaurants. Aber der Anbau von der Insel war natürliche Getreide, den menschlichen Verzehr und Futter für Vieh, Kartoffeln, Kürbis, Bohnen, Melonen und Granatäpfel, die traditionellen Obst und hoch verlangte von den Besuchern auf dem Dienstalter der Feigen und Mandeln.


Viehzucht, insbesondere Vieh-Impfstoff, der produziert der renommierte Menorca Käse, Käse mit Ursprungsbezeichnung "Mahón Menorca" und die verteilt in ganz Spanien und vielen Orten in Europa, gefolgt von Schafen, Ziegen. Eine lobende Erwähnung geht an Nutztiere Pferde, die auf Menorca, wie überall in der modernen Welt nicht mehr als ein Fahrzeug für den Transport und Traktion, aber die Traditionen von Menorca mit dem Pferd, machen die Zucht von Pferden ist eine wachsende, gut Vista und unterstützt durch die Institutionen , Haben eine Herde mit Titel "Horse Race Menorquina"

Die bäuerlichen Landwirtschaft-System, wird ergänzt durch Fischfang und in den letzten zwei Jahrhunderten mit einem atemberaubenden industriellen Aktivität, hat die Insel zu einem hohen Grad der technischen Entwicklung, mit vielen Fabriken, obwohl klein, mit wenigen großen Produktionen von Schmuck und Schuhe, hochwertige Produkte und der Ruf hatte ein halbes Europa.

In den letzten Jahren wurde die durch Erosion durch den Wettbewerb von den Produkten, die oft aus dem Ausland, vor allem Asiaten und Offset aufgrund der Entwicklung von Dienstleistungen, insbesondere Tourismus Strände, die sowohl das Leben als soziale Beziehungen einen großen Wandel in den vergangenen 50 Jahren ist die Geographie der der Küste von Menorca, übersät mit kleinen Buchten mit diesem schönen und unberührten Stränden in vielen Fällen und in Anbetracht der besonderen Stärken der menorquinischen zu Urbanica, doch sie bleibt für viele Jahre mehr, das hätte ein gutes Argument für den Tourismus und eine Sammlung von Qualität für künftige Generationen von Menorca, Mai contemplez die konservativere der Balearischen Inseln Tourismus Wirtschaft kompatibel mit der biologischen Vielfalt. Menorca wurde erklärt, ein Biosphärenreservat von der UNESCO und machte konkrete Anstrengungen unternommen, um die menschliche Aktivität Tourismus Agro Landwirte, mit der Industrie unterstützen die natürliche Gebiet.

Eingereicht von der Insel Menorca, sind gut abgedeckt, die beide auf dem Seeweg und durch die Luft. Der Flughafen Menorca, einen großen Flughafen mit großen, geräumigen und modernen Einrichtungen, mit Hinweise zu geben, Eintritt zu mehr Flugzeuge aller Größen, bietet alle Möglichkeiten und Ressourcen der einen internationalen Flughafen, mit Zimmern Sendung Ankünfte-, Zoll-Geschäfte und Parkplätze für Taxis und öffentliche bedienen Die meisten großen Charta von Europa, und viele Unternehmen Linienflugverkehr auf dem Kontinent, vor allem im Sommer, Menorca Kommunikation mit den wichtigsten Hauptstädten Europas direkt.

Besuchen Sie Menorca auf dem Seeweg, sehr bald, der Wellenbrecher des Hafens von Barcelona, diese Arbeiten im Gange, aber die großen Hafen für die Einreise auf die Insel ist der Hafen von Mahon, auch wenn sie nicht mit dem Boot oder durch Eingabe von einem anderen Hafen, Besuchen Sie diese sollten natürliche Bucht umgewandelt durch den Menschen in den Hafen mehr als 2000 Jahre Hafen von Mahon, ist der größte natürliche Hafen im Mittelmeer und der zweite in Europa, mit fast sechs Kilometer lang, dieses Warten für ihn, ob sie ein Boot, wie wenn Sie die Leistungen der Reedereien Anbindung der Häfen von Barcelona und Valencia auf der Iberischen Halbinsel und aus dem Hafen von Alcudia Palm oder in der benachbarten Insel Mallorca.

 

   

französische

deutsch

Flagge von Deutschland, Chipping zu gehen, um die französische Deutsch
Flagge von Spanien, Chipping zu gehen, um die französische Spanisch Flagge von Catalunya, Chipping zu gehen, um die französische Katalanisch Flagge von Vereinigtes Königreich, Chipping zu gehen, um die französische Englisch Flagge von Deutschland, Chipping zu gehen, um die französische Deutsch Flagge von Frankreich, Chipping zu gehen, um die französische Sprache Flagge von Dänemark, Chipping zu gehen, um die französische Dänisch Flagge von Italien, Chipping zu gehen, um die französische Italienisch Flagge von Portugal, Chipping zu gehen, um die französische Portugiesisch Flagge von Niederlande, Chipping zu gehen, um die französische Niederländisch
GO TO
Principi

Copyright  CIFO Multimedia  todos los derechos reservados  -  Menorca.Net  1996 -  2008  -  El 6 de junio cumplimos 12 años